Vital Analyse


Computerunter­stütztes Analyseverfahren



Der Vital Scan ist ein computerunterstütztes Analyseverfahren, basierend auf der bioenergetischen Spektralanalyse. Elektromagnetische Wellensignale, die der menschliche Körper erzeugt, werden bei diesem Verfahren für Analysezwecke als Informationsträger genutzt. Die Energie und die Frequenz der magnetischen Felder des menschlichen Körpers lassen sich über einen Handsensor bestimmen. Bei diesem Verfahren werden binnen 60 sec ca. 250 Werte schmerzfrei gemessen.

Unterteilt in verschiedene Bereiche erhalten Sie Informationen zu Organfunktionen, Vitaminen, Schwermetallen, Spurenelementen, Knochen, Herz - Kreislauf - System, uvm. Die Messergebnisse der Vital Analyse werden in farbigen Balkendiagrammen dargestellt. Sie liefern einen sofortigen Überblick über ihren momentanen Gesundheitszustand. Diese Werte sind für die weitere Beratung wichtig. Ich erkläre ihnen, was es für die Gesundheit bedeutet wenn der Körper im Ungleichgewicht ist und Mangelzustände hat.

Bitte denken Sie daran, dass eine Aushändigung der kompletten Ergebnisse NICHT erfolgt.


Anmerkung:

  • mindestens 2 Stunden vor der Messung keine Hände eincremen
  • ihre Größe und ihr Gewicht parat haben